Tier - Mensch - Kommunikation Tier-Mensch-Kommunikation / Mentaltraining
Tier - Mensch - Kommunikation                Tier-Mensch-Kommunikation    /    Mentaltraining

Wege zur Tierkommunikation mit 'Emotional Bridge Technique' nach C.M.Struwe

"Es gibt so viele Wege zur Seele eines Tieres, wie es Menschen und Tiere gibt."   ©Claudia Maria Struwe

 

Grundkurs:
Tierkommunikation nach der ‚Emotional Bridge Techinque’

Um möglichst viele unserer Ressourcen für unsere Tiere nutzen zu können, ist es sinnvoll, alle drei Module zu besuchen.

 

G-Modul 1: „Ich fühle, was du fühlst“
Sie lernen und üben, die Gefühle Ihres Tieres vorbehaltlos, bedingungslos und interpretationsfrei in sich aufzunehmen.

 

G-Modul 2: Wunschkonzert
Aufbauend auf Modul 1 erleben Sie jetzt, sich auf die Ebene der Kommunikation mit Ihrem Tier zu begeben. Bilder, Gedanken, Gerüche, Gefühle werden ausgetauscht und Wünsche erfragt.

 

G-Modul 3: energetisches Heilen und heilsames Denken
Ergänzend zu Modul 1 und 2 erfahren und üben Sie hier, u.a. Ihre Hände heilsam bei Ihrem kranken, ängstlichen, aggressiven, depressiven Tier einzusetzen. Ebenso erleben Sie in Partnerübungen die Auswirkungen bestimmter Denkmuster am eigenen Körper.


Dieses Modul kann unabhängig von Modul 1 und 2 besucht werden.

 

Zeitrahmen:

Die Module finden statt jeweils von 11:00 bis ca.17: 00 Uhr

 

Kleidung: Bequem und Outdoor-geeignet, da wir bei Bedarf und entsprechendem Wetter u.a. im Wald üben werden.

 

Wenn Sie Interesse haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren.

 

Herzlichst, Claudia Maria Struwe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SIMON'S LIFE

Struwe, Claudia Maria
Ein Buch für Tierfreunde
ISBN 978-3-7392-1696-6
Hardcover 224 Seiten
€ 19,99 incl. Mwst

Besucherzähler